Einleitung

Wer gerne zwischen Ostsee (4 km) und Schlei (6 km) inmitten wunderschöner Landschaft in Schwansen Urlaub machen möchte, fühlt sich bei uns wohl !

Das um 1850 als Bauernkate erbaute Anwesen wurde komplett instand gesetzt und steht als Kulturdenkmal unter dem Denkmalschutz des Landes Schleswig-Holstein.

Das Haus liegt in Söby - Mühlental auf halber Strecke zwischen Eckernförde und Kappeln an einer wenig befahrenen Landstraße. Es steht etwas erhöht und ist umgeben von Feldern und Weiden. Der Blick schweift weit über die abwechslungsreiche, leicht hügelige Landschaft von Schwansen.

Die Ostsee mit dem bekannten Ferien- und Erholungszentrum Damp sowie der eindrucksvollen Steilküste bei Waabs sind ebenso leicht erreichbar wie das idyllische Dörfchen Sieseby an der Schlei mit seiner malerischen Kirche und mehreren über hundert Jahre alten Reetdachhäusern.

Die Stadt Schleswig mit dem sehenswerten Dom und der Fischersiedlung Holm, Schloss Gottorf mit seinen Museen, die Wikingersiedlung Haitabu sowie Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands, bieten sich ebenso als Ausflugsziele an wie die reizvollen Städtchen Eckernförde und Kappeln.


© Ulrich Kohlstädt 2016